Zeit für Achtsamkeit
Nicole Becker
 

Herzlich    Willkommen bei Zeit für Achtsamkeit in Bonn!

Auf dieser Seite findest du Kurse, um mehr Achtsamkeit in dein Leben zu bringen. Kurse zur Stressbewältigung durch MBSR, Meditation und Selbstmitgefühl. Kurse, um mehr Stille, Gelassenheit und Selbstmitgefühl zu kultivieren und wieder ganz Präsent im Hier und Jetzt anzukommen. Ich freue mich darauf, von dir zu lesen.

Nicole


Aktuelles  

Im Januar startet der MCP Online Kurs "Achtsamkeit und Selbstmitgefühl für Eltern". Anmeldungen sind noch möglich. Ab März ist es auch möglich, an MBSR Vertiefungsabenden teilzunehmen. Unter Termine kannst du dich schon jetzt dafür anmelden. Mehr Informationen zu den Kursen findest du weiter unten.

 

MBSR Kurse

MBSR - Stressbewältigung durch Achtsamkeit Bild von Monique Laats, pexels.com

MBSR steht für Mindfulness Based Stress Reduction, oder Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Es ist ein einfaches, weltanschaulich neutrales und sehr wirksames Programm, um Stress abzubauen und das individuelle Wohlbefinden zu fördern. MBSR wurde vor über 40 Jahren von Prof. Jon Kabat-Zinn an der Universität von Massachusetts entwickelt und wissenschaftlich erforscht. Seither wird es erfolgreich zur Stressreduktion angewendet. Im Mittelpunkt des Programms steht die intensive Praxis der Achtsamkeit in Form von angeleiteten Übungen zur Körperwahrnehmung, verschiedene Formen der Achtsamkeitsmeditation und sanfte, achtsame Körperübungen aus dem Hatha Yoga.

Es gibt mehrere MBSR Kurse pro Jahr. Sie starten in der Regel nach den NRW Ferien. Unter Termine findest du kommende Kurse. Mehr Informationen zum Kurs findest du hier: 

MBSR


MCP   - Kurse

MCP- Elternsein mit Achtsamkeit und Selbstmitgefühl Bild von pexels-pixabay.com
MCP steht für Mindful Compassionate Parenting oder Elternsein mit Achtsamkeit und Selbstmitgefühl. Dieser Kurs wurde von dem Kinder- und Jugendtherapeuten Jörg Mangold entwickelt und richtet sich an Eltern oder Menschen, die mit Kindern zusammenleben und  dadurch tagtäglich mit vielerlei Bedürfnissen  konfrontiert werden. In dem Kurs lernst du, deine eigenen unbewussten Reaktionsmuster und Stressreaktionen zu erkennen, zu verstehen und zu verändern und dadurch gelassener durch den Familienalltag zu gehen. Selbstmitgefühl und Selbstfürsorge helfen dir und deiner Familie durch die täglichen Herausforderungen des Lebens. Das Kultivieren des Positiven unterstützt eure Bindung und die Entfaltung der schönen Momente eures Familienalltages. 
Es gibt mehrere MCP Kurse pro Jahr. Unter Termine findest du die kommenden Kurse. Mehr Informationen zum MCP Kurs findest du hier:

MCP

Tag der Achtsamkeit

Ein Tag in Stille und in Meditation. Wir üben absichtlich den Ausstieg aus dem Alltag, indem wir uns auf uns selbst besinnen. Ein Tag in Stille bedeutet, dass wir nicht miteinander Kommunizieren und dadurch mehr mit uns selbst in Kontakt kommen können. An diesem Tag vertiefen wir unsere Achtsamkeit durch angeleitete Meditationen im Sitzen, Liegen oder im Gehen. Ergänzt werden diese durch achtsame und sanfte Körperübungen aus dem Yoga.  


Es gibt mehrere Tage der Achtsamkeit pro Jahr. Unter Termine findest du alle kommenden Achtsamkeitstage. Mehr Informationen zum Tag der Achtsamkeit findest du hier:

Tag der Achtsamkeit


Achtsamkeit für Kinder und Jugendliche

 

Achtsamkeit für Kinder und Jugendliche bedeutet, Kinder wieder mehr mit sich selbst in Kontakt zu bringen. Zu lernen, welche unglaublichen Ressourcen in einem stecken und wie man mit Gefühlen wie Wut, Angst, Trauer und noch vielen mehr, heilsam umgehen kann. Es bedeutet gleichzeitig, sich mit den eigenen Gedanken vertraut zu machen und mehr Selbstmitgefühl und dadurch auch mehr Mitgefühl mit anderen zu entwickeln.

Zur Zeit gibt es keine Kurse für Kinder und Jugendliche, wenn Du aber Interesse hast, dann melde dich gerne bei mir.